Hypo Tirol Volleyballteam
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
÷VV
HOME | AKTUELLE NEWS
3:1 Heimsieg zum Saisonauftakt
 
 
Am gestrigen Freitagabend stand f√ľr das HYPO TIROL Volleyballteam in der 2. √Ėsterreichischen Volleyball Bundesliga das erste Spiel im Grunddurchgang an. Am Ende hie√ü es 3:1 gegen Union VBC Steyr.
 
 
Nachdem man im ersten Satz zum Ende hin bereits in F√ľhrung lag, lie√ü die Mannschaft anschlie√üend ein wenig nach, sodass die G√§ste den ersten Durchgang mit 23:25 f√ľr sich entscheiden konnten.

Die folgenden drei S√§tze waren anschlie√üend eine Demonstration von erfolgreichem Volleyball, bei dem das HYPO TIROL Volleyballteam dem Gegner in allen Belangen √ľberlegen war und das Spiel mit 3:1 deutlich gewinnen konnte.

Der n√§chste Spieltag steht direkt bevor: am Sonntag, den 14. Oktober, tritt man ab 14:30 Uhr ausw√§rts bei der SG VCA Amstetten N√Ė/2 an.

HYPO TIROL Volleyballteam - Union VBC Steyr 3:1 (23:25 | 25:16 | 25:7 | 25:12)

Pichler 13, Krestan 16, Geiger  4, Ermacora 10,  Wackernell 4, Oberkofler 8, Prantl (Orley 2, Höfer, Sauerwein, Lukasser)
 
 
GALERIE
 
blank blank blank blank blank blank
 
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA