Hypo Tirol Volleyballteam
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
VV
HOME | AKTUELLE NEWS
ÖVV erklärt Denizbank AG VL Women & Men für beendet
 
 
Der ÖVV-Vorstand hat Freitagvormittag die Denizbank AG Volley League Women & Men 2019/20 sowie die 2. Bundesligen 2019/20 für beendet erklärt. Die unsichere Lage und die sich rasant verändernde Situation aufgrund der zunehmenden Einschränkungen durch das Coronavirus waren ausschlaggebend für diese Entscheidung.
 
 
Durch den sofortigen Abbruch werden zusätzliche Reisen und damit verbundene erhöhte Risiken der Ansteckung im Sinne der Gesundheit der Spielerinnen und Spieler vermieden. Zudem baten Legionärinnen und Legionäre bereits darum, in ihre Heimatländer zurückkehren zu dürfen, solange Reisen aus Österreich dorthin noch möglich sind.
Weiters entschied der Vorstand, dass es wegen der außergewöhnlichen Situation keine Fixabsteiger aus der Denizbank AG Volley League Women & Men und den 2. Bundesligen geben wird. Über die Endplatzierungen, die damit verbundene Vergabe der Startplätze im Europacup und der MEVZA League sowie mögliche Aufsteiger wird eine Regelung entscheiden, die in den nächsten Tagen kommuniziert wird.
Wir ersuchen um Verständnis, dass der ÖVV in dieser außergewöhnlichen Situation entsprechende Entscheidungen (auch in anderen ÖVV-Bewerben) Schritt für Schritt abwickelt.
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA