Hypo Tirol Volleyballteam
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
VV
TVV
HOME | AKTUELLE NEWS
Voller Erfolg in der ersten Cuprunde
 
 
Nach der knappen Niederlage am Samstag gegen VBC TLC Weiz haben sich die HYPO Jungs in der ersten Runde des ÖSterreichischen Cups mit einem vollen Erfolg belohnt. Mit einem 3:0 (21/25 23/25 17/25) Auswärtssieg gegen ATSV Lenzing steigen die "jungen Wilden" in die nächste Cuprunde auf.
 
 
Jetzt kommen die HYPO Jungs immer mehr in einen Rhytmus. Nach den 5 gespielten Sätzen am Samstag vor heimischen Publikum war die Regenerationsphase sehr kurz. Bereits am Sonntag mussten die jungen Akteure sich nach Oberösterreich auf den Weg machen. Das Spiel vom Samstag noch in den Knochen merkte man in den ersten beiden Sätzen, dennoch konnte man diese für sich entscheiden. Im dritten Satz waren dann alle wieder auf Betriebstemperatur und liesen den Gastgebern keine Chance.
Kleines Detail am Rande: Robert Gavan, Sohn des Ex Kapitäns und Erfolgscoach Daniel Gavan, kam zu seinem ersten längeren Auftritt im Dress der Blauen und steuerte gleich satte 11 Punkte bei.

Mit dem Sieg steigen die Jungs von Stefan Chrtiansky in die dritte Cuprunde auf und treffen am 17.10.2021 auswärts auf PSV VBG Salzburg.
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA