Hypo Tirol Volleyballteam
UNSERE PARTNER
Partner
LIGAPARTNER
VV
TVV
HOME | AKTUELLE NEWS
Viertelfinale wir kommen!
 
 
Die "jungen Wilden" haben es geschafft! Mit einem hart erkämpften 3:0 (17/23/25) Auswärtssieg gegen PSV Salzburg steigen die Blauen in das Viertelfinale im Österreichischen Volleyball Cup auf. Der neue Aufspieler Daniel Minkov spielte dabei durch!
 
 
Nach der bitteren Heimniederlage am vergangenen Samstag gegen den Tabellenletzten TSV Hartberg war das HYPO TIROL Volleyballteam auf Wiedergutmachung aus. 

Stefan Chrtiansky gönnte einigen Spielern eine Regenerationspause und startete mit Daniel Minkov an Stelle von Daniel Koncal als Zuspieler. Der Bulgare zeigte beim Spiel gleich, dass er eine Verstärkung für das Team ist. 

Richtig in Schwierigkeiten kamen die die "jungen Wilden" erst im dritten Satz. Aber auch diesen konnten die Jungs mit 27:25 für sich entscheiden. Anderst als am Samstag, als im dritten Satz eine komfortable 2:0 Satzführung leichtfertig verspielt wurde.

Jetzt gilt die volle Konzentration auf das nächste Auswärtsspiel gegen Union Raiffeisen Waldviertel am Samstag, den 23.10 um 19:00 in Zwettl.
Das Spiel wird im Livestream auf volleynet.at übertragen.
 
 
 
CEV volleyleague.at CEV MEVZA